Posts

Print Friendly and PDF

Knusper-Müsli selbstgemacht - Granola homemade

Bild
Zum Frühstück gibt es auch bei uns Müsli, gerne auch Knuspermüsli. Im Gekaufte ist oft viel Zucker enthalten und wir können uns auch nicht immer auf ein Mischung einigen. Da will der eine ohne Rosinen, der andere ohne Kokos, daher machen wir uns unser Granola  jetzt selbst. 
Das Rezept ist einfach und braucht nicht viel Zeit. Es ist ein "Granola-Grundrezept", ohne getrocknete Früchte und auch nicht zu süß. So kann jeder kombinieren, ob und welche Trockenfrüchte dann noch zugefügt werden. Auch ist das Rezept ohne Zucker sondern mit Reissirup.

Lachs mit einer Kruste aus Chiasamen - Einfaches Fisch-Rezept

Bild
Es heißt man soll wegen den Omega-3-Fettsäuren öfters Fisch essen, aber nicht jeder Fisch schmeckt mir. Ich bin eher der Fan von Garnelen und auch Tintenfisch esse ich gerne. Lachs gehört zu den Fischen, die es bei uns öfters gibt. Es gibt viele Rezepte um Lachs zubereiten wie Lachs-Päckchen auf Julienne-Kartoffeln.  
Heute möchte ich euch das Rezepte  Lachs mit einer Kruste aus Chiasamen vorstellen. Man nimmt Chiasamen ins Müsli, macht Chiasamen-Pudding oder Chiasamen-Gel. Auch im Smoothie oder zum Brotbacken kann man die kleinen Samen gut benutzen. Aber mit Lachs? Da war ich erstmal skeptisch, als ich das Rezept bei einer Landfrauen Kochvorführung das erste Mal gesehen habe. Als ich es dann probiert habe, fand ich es erstaunlich lecker. 
Das Rezept habe ich etwas abgewandelt und an unsere Vorlieben angepasst. Zu den Lachs mit einer Kruste aus Chiasamen passen gut Salzkartoffeln und ein Senf-Dill-Dip (Sauce) dazu.

Softes Dinkel- Fladenbrot mit Sesam und Schwarzkümmel-Öl

Bild
Es wird warm und wir eröffnen dieses Jahr die Grillsaison, da backe ich leckere Fladenbrote aus Dinkelmehl mit Sesam und Schwarzkümmel-Öl. Das schmeckt lecker zu gegrillten Fleisch und Würstchen.
Ich backe meist zwei Fladenbrote gleichzeitig, aber ich habe euch das Rezept für ein Brot aufgeschrieben. Zutaten: 200 g Wasser1/2 Würfel Hefe1 EL Reissirup oder Zucker350 g Dinkelmehl 630 20 g Olivenöl1 TL Salz SesamSchwarzkümmel-Öl + etwas Milch (ersatzweise ein anderes Öl nehmen)


Zubereitung:
Im Thermomix® Wasser, Hefe und Reissirup im Mixtopf auf 37°C für 2 Minuten auf Stufe 1-2 erwärmen.Olivenöl, Salz und Dinkelmehl hinzufügen und auf Knetstufe für 3 Minuten kneten.Der Teig ist weich und etwas klebrig, daher mit Mehl bestäuben und aus dem Mixtopf herausholen. Kurz mit den Händen zu einer Kugel formen und in einer bemehlten Schüssel für 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.Auf eine bemehlte Fläche die Kugeln zu flachen Fladen ausrollen. Ich backe das Fladenbrote gerne in runden Silikon…

Milch-Kefir selber machen - ganz einfach ein gesundes Milchgetränk herstellen

Bild
Wir trinken Kefir schon sehr lange, mal mehr mal weniger und irgendwann habe ich angefangen den Kefir selber zu machen. Das ist jetzt bestimmt 15 Jahre her als ich einen Kefirpilz zum ersten Mal bekommen habe, denn zur Herstellung des Kefirs benötigt man einen Milchkefirpilz. Meist kann man ihn von begeisterten Kefirtrinkern geschenkt bekommen, in Foren und Gruppen mal nachfragen oder auch online kaufen.


Der Milch-Kefirpilz zieht ein und man kümmert sich um ihn, denn etwas Aufmerksamkeit braucht er. Er ist willig Kefir zu produzieren, möchte dafür etwas haben und manches mag er nicht. Sein Namensvetter ist der Wasser-Kefir und der braucht andere Zuwendung.  

Was man braucht und wie einfach die Herstellung ist, erkläre ich euch weiter unten, vorher ein klein wenig  Informationen über den Milch-Kefirpilz.

Bunter Brokkoli-Salat im Glas - Genuss in allen Farben

Bild
Es ist wieder Zeit für die Foodblog-Party von Lecker für jeden Tag und das Thema für diesen Monat lautet "Genuss ins allen Farben"


Jeden Monat gibt es ein schönes Thema und wir überlegen uns ein leckeres Gericht dazu. Im März war es "Mein liebstes Hefegebäck" und da habe ich "Dinkelhörnchen mit Schoko-Karamell-Creme"gemacht. Jetzt ist es "Genuss in allen Farben" und ich mache einen leckeren, bunten Brokkoli-Salat. Das ist ein schnelles, einfaches  Rezept und ich mache es gerne zum Mitnehmen im Glas für das Picknick. Es ist Frühling und das Wetter wird immer besser, also nichts wie raus ins Freien ein Picknick veranstalten. Der Salat lässt sich schnell vorbereiten, im Kühlschrank aufbewahren und im Glas gut mitnehmen.

Buns – Burger-Brötchen aus Dinkel

Bild
Für unsere Burger haben ich die Buns, also die Burger-Brötchen, dieses Mal  aus Dinkelmehl gemacht. Wir mögen Dinkel und da liegt es nahe für die Herstellung der Buns auch  diesem Mehl zu wählen.  Außerdem wollte ich sie am Vorabend vorbereiten, sodass ich am nächsten Vormittag die Buns nur noch backen brauche.  Das klappt gut, denn ich lasse den Teig im Kühlschrank gehen.
Auch was den Zuckergehalt im Rezept angeht, habe ich mich entschieden Reissirup zu wählen, denn Reissirup enthält keine Fructose wie Zucker. Einige Informationen zu Reissirup  habe ich euch zusammengefasst.

Energy Balls - ohne Zuckerzusatz - lecker und einfach selbstgemacht

Bild
Etwas Süßes zwischendurch, vielleicht zum Kaffee oder Tee, aber gesund soll es sein und ohne Zuckerzusatz. Süß aber ohne Zucker? Ja, ohne Haushaltszucker hergestellte Energy Balls. Kleine Bällchen in Kakao oder Kokos gerollt und wie eine kleine Praline genießen. 
Die Herstellung ist ganz einfach und kann immer wieder anders variiert werden. Was für Zutaten ich gewählt habe und wie schnell die Zubereitung ist findet ihr im Rezept.

Nun könnt ihr mir auch hier folgen